Sponsorenlauf 2024

Alle Grundschulkinder laufen für schwerstkranke Menschen, um ihnen einen letzten Wunsch zu erfüllen.

Am Mittwoch den 15. Mai 2024 nahmen alle Kinder der Grundschule Dagersheim die Beine in die Hand, um Gelder für das Herzenswunsch-Hospizmobil des DRK Böblingen zu erlaufen. Dieser Verein ermöglicht es, letzte Wünsche wahr werden zu lassen. Die andere Hälfte des Betrags geht an die Schule, um dringend benötigte Dinge anzuschaffen.

Bevor es aber losging, hatten sich die Schülerinnen und Schüler im Vorfeld fleißig um Sponsoren bemüht, die jede gelaufene Runde mit einem Geldbetrag sponserten.

Zwei Stunden lang drehten die Schülerinnen und Schüler aller Klassen bei hervorragendem Laufwetter ihre Runden um das Schulgelände. Eine Runde betrug 500 m. Die Klassenstufen wechselten sich dabei immer wieder ab. Sie motivierten sich gegenseitig, sodass am Ende manch einer über sich hinauswuchs. An diesem Vormittag liefen die Kinder der Grundschule Dagersheim mehr als 1200 Runden, was einer Laufstrecke von über 600 km entspricht. Eine Strecke also von hier bis zur Nordsee oder bis ans Mittelmeer.

Ein großes Lob geht an die Schülerinnen und Schüler für ihren „unermüdlichen“ Einsatz für dieses Projekt; ein großes Dankeschön an alle Sponsorinnen und Sponsoren für ihren finanziellen Beitrag. In diesem Zug möchten wir uns auch bei den Eltern für ihre tatkräftige Unterstützung bei der Durchführung des Sponsorenlaufs bedanken.

Wir sind gespannt, wie hoch die Summe am Ende sein wird, die wir erlaufen haben.